Naturell & Temperament

Die Huter’sche Naturell- und Temperamentslehre.

 

Autor: Fritz Aerni

 

Eine Einführung.

 

Die Grundlage aller phyiognomischen Menschenkenntnis und Psychologie. Gut verständlich und reichhaltig illustriert ist dieses Werk als Standardwerk zu betrachten.

 

Die Naturell-Lehre wurde der populärste Teil der Huter’schen Wissenschaft, der Psychophysiognomik. Es ist aber zu bemerken, dass trotzdem bis heute keine wirkliche Rezeption stattgefunden hat, wie es nötig ist, um die Bedeutung der Naturell-Lehre verstehen zu können.

 

Die Naturell-Lehre ist gewissermaßen das ABC der wissenschaftlichen wie praktischen psychophysiognomischen Menschenkenntnis.

 

Das vorliegende Werk will den Weg ebnen zu einer allgemeinen Rezeption und gleichzeitig einführen in einen wesentlichen Teil der Grundlehren der Huter’schen Psychophysiognomik.

 

Es gibt kaum ein bedeutendes Wissens- und Lebensgebiet, das durch die Huter’sche Naturell-Lehre nicht wesentliche Impulse erhält.

 

Leseprobe

 

2013, 320 Seiten, 301 Abbildungen und Fotos, 17x24 cm, gebunden, durchgehend farbig.

ISBN 978-3-03741-115-5

Carl-Huter-Verlag Zürich

CHF 44.50

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1