Menschenkenntnis

durch Körper-, Lebens-, Seelen- und Gesichtsausdruckskunde auf neuen wissenschaftlichen Grundlagen.

 

Autor: Carl Huter

 

Erstausgabe in fünf Bänden von 1904 bis 1906, hier in einem Band.

 

»Jeder hat ein Recht auf Lebensvervollkommnung und Lebensglück, und daher hat jeder nicht nur das Recht, sondern auch die Pflicht, sich praktische Menschenkenntnis anzueignen! Das war denn auch der Grund der Entstehung dieses Werkes. Der leitende Gedanke war, jedem Menschen die Möglichkeit zu geben, sich eine theoretische und praktische Menschenkenntnis anzueignen, um auf diesen Grundlagen eine geistige Reform von innen nach aussen anzubahnen.«

 

»Ich will aber mehr als oberflächliche Gesichtsausdruckkunde lehren, ich will wahre Menschenkenntnis im tiefsten, höchsten und umfassendsten Sinne lehren und dadurch jedermann zum praktischen Menschenkenner machen. Ich sage daher: ‹Menschenkenntnis durch Körper-, Kopf- und Gesichtsausdruckskunde.›« Carl Huter

 

Neue Wege zur wissenschaftlichen Begründung der Psychophysiognomik und Psychologie. Neue Wege zur Begründung einer umfassenden Welt-, Lebens- und Geisteslehre. Die Auffindung psychophysiognomischer Grundgesetze zur Erklärung der Formenwelt in der Natur allgemein, insbesondere aber beim Menschen.

 

Neuauflage, ca. 720 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden 17x24cm.

ISBN 978-3-03741-307-4

Carl-Huter-Verlag

CHF 44.50

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1