Weiterbildungskurse Menschenkenntnis

durch Körper-, Kopf- und Gesichtsausdruckskunde,Mimik, Gestik und Körpersprache, Huter’sche Psychophysiognomik

Die Weiterbildungskurse widmen sich einzelnen Themen und setzen fundierte Vorkenntnisse voraus. So richten sich diese Kurse an fortgeschrittene Studierende ab dem 5. Semester der Ausbildung zum/r dipl. Psychophysiognomen/in CHA und/oder an bereits dipl. Psychophysiognomen/innen CHA.


172 Der Wartegg-Zeichen-Test in der psychophysiognomischenBeratungspraxis

Lehr- und Übungsseminar zum Wartegg-Zeichentest – Der Wartegg-Zeichen-Test: Grundlagen, Testdurchführung, Testauswertung – Testintegration in der psychophysiognomischen Beratungspraxis. Anhand von Fallstudien, Beispielen aus der Praxis wird die Anwendung bzw. Testintegration in der psychophysiognomischen Eignungsdiagnostik erklärt, geübt und besprochen.

  • Geeignet für Studierende in den Semestern 5 und 6 und als Weiterbildung.
  • Tagesseminar: Samstag, 23. Juni 2018
  • Seminarzeit: 9.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr
  • Seminarleiterin: Nicole Renevey, dipl. Psychophysiognomin CHA
  • Seminargeld: CHF 280.00**

176 Aktuelle physiognomische Studien (Tagesseminar)

Aktuelle physiognomische Studien

Psychophysiognomische Studien. Die Physiognomik von Persönlichkeitsmerkmalen, Talenten und Begabungen sowie Harmonieberechnungen an aktuellen Personen des öffentlichen Lebens, vorab an Politikerinnen und Politikern der Schweiz und Europas.

 

  • Vorbereitende Lektüre (fakultativ): (1) ‹Naturell und Temperament›, (2) ‹Gesichter sprechen›, (3) ‹Die Physiognomik von Kopf und Gesicht›.
  • Geeignet für Interessierte, für Studierende in den Semestern 1 bis 6 und als Weiterbildung.
  • Tagesseminar: Samstag, 8. September 2018
  • Seminarzeit: 9.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr
  • Seminarleiter: Fritz Aerni, Autor und Verleger
  • Seminargeld: CHF 280.00**

181 Talente und Begabungen erkennen

Talente und Begabungen erkennen

Lehr- und Übungsseminar zur psychophysiognomischen Begabungs- und Eignungsdiagnostik mit Stirn- und Persönlichkeitsstudien. Wie erkennen wir die beruflich richtungsweisenden, besonderen Talente für Fachgebiete wie Mathematik, Sprach- und Literaturwissenschaften, Geschichte oder Pädagogik? Diverse Stirn- und Persönlichkeitsstudien mit Bild- und Videobeiträgen, vergleichendes Aufzeigen von Unterschieden, Beschreiben, Benennen, Folgern. Analysehilfen für die psychophysiognomische Begabungsdiagnostik.

  • Geeignet für Studierende in den Semestern 3 bis 6 und als Weiterbildung.
  • Tagesseminar: Samstag, 16. Juni 2018
  • Seminarzeit: 9.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr
  • Seminarleiterin: Nicole Renevey, dipl. Psychophysiognomin CHA
  • Seminargeld: CHF 280.00**

272 Veränderung der Physiognomie im Laufe des Lebens

Veränderung der Physiognomie im Laufe des Lebens
© WavebreakMediaMicro

Ein Lehr- und Übungsseminar zur Metamorphose der Physiognomie über die Lebenszeit - Wie kann sich die Physiognomie (Körperbau, Kopf und Gesicht) im Laufe eines Lebens verändern? Was zeigt sie uns? Psychophysiognomische Lebenslauf-Studien – das psychophysiognomische Grundgesetz und Lebensphasen – Die Physiognomie im Kontext zu den verschiedenen Lebensphasen und mit den Einflüssen von innen und außen studieren und verstehen.

  • Vorbereitende Lektüre (fakultativ): (1) ‹Naturell und Temperament›, (2) ‹Gesichter sprechen›, (3) ‹Die Physiognomik von Kopf und Gesicht›.
  • Geeignet für Studierende in den Semestern 3 bis 6 und als Weiterbildung.
  • Tagesseminar: Samstag, 24. März 2018
  • Seminarzeit: 9.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr
  • Seminarleiterin: Nicole Renevey, dipl. Psychophysiognomin CHA
  • Seminargeld: CHF 280.00**

375 Aktuelle physiognomische Studien (Abendkurs)

Aktuelle physiognomische Studien

Psychophysiognomische Studien für ausgebildete Psychophysiognomen/innen und Studierende ab dem 5. Semester. Personen des öffentlichen Lebens werden physiognomisch analysiert.

 

  • Geeignet für Studierende in den Semestern 5 und 6 und als Weiterbildung.
  • Kursdaten: Mittwoch, 16.5., 6.6., 4.7., 29.8., 19.9.2018
  • Kurszeit: jeweils 19.00-20.30 Uhr
  • Kursleiter: Fritz Aerni, Autor und Verleger
  • Kursgeld: CHF 280.00**

475 Aktuelles für physiognomische Berater/innen

Fortbildungskurs für physiognomische Berater/innen und Studierende ab dem 5. Semester zum Thema Berufs- und Studienwahl, Weiterbildung und Laufbahngestaltung sowie psychophysiognomische Studien.

 

4x am Montag.

  • Geeignet für Studierende in den Semestern 5 und 6 und als Weiterbildung.
  • Tagesseminare: Montag, 28.5., 18.6., 27.8., 17.9.2018
  • Seminarzeit: jeweils 9.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr
  • Seminarleiterinnen: Maria Amsler und Nicole Renevey, dipl. Psychophysiognominnen CHA
  • Semesterkosten für vier Tagesseminare: CHF 660.00 (CHB CHF 540.00).
  • Der Besuch von einzelnen Seminartagen ist möglich.
  • Seminargeld: CHF 220.00 (CHB CHF 180.00) pro Seminartag.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

** CHB-Mitglieder, Studenten Uni/FH mit Legi und Lehrlinge: CHF 240.00. (Legi bitte
am Kurstag vorweisen.)