Carl-Huter-Akademie

Carl-Huter-Akademie Flyer

Die Carl-Huter-Akademie ist die Schule für die Huter’sche Psychophysiognomik und für die mit der Huter’schen Psychophysiognomik assoziierten Wissensgebiete.

Die Carl-Huter-Akademie steht damit in der Tradition der von Carl Huter 1909 in Leipzig gegründeten freien Hochschule. Die Carl-Huter-Akademie wurde von Fritz Aerni im Jahre 1972 gegründet und seither kontinuierlich ausgebaut. Seite 1995 hat sie die Rechtsform einer AG.

 

Im Zentrum des Bildungsangebotes der Carl-Huter-Akademie steht der Mensch und die menschliche Gemeinschaft.

 

Weiterlesen

Flyer downloaden

Petersberg-Symposium 2017 - Kunst und Physiognomik
Kunst und Physiognomik

Wir laden Sie herzlich ein, am Petersberg-Symposium 2017 der Carl-Huter-Akademie zum Thema

 

Kunst
und
Physiognomik

am Samstag, 7. Oktober 2017, 09-17 Uhr, auf dem Petersberg bei Bonn teilzunehmen.

 

Weiterlesen

Warum und wozu psychophysiognomische Menschenkenntnis lernen?

Das moderne Leben verlangt eine ständige Fortbildung. Bei allem Lernen, bei allem Ansammeln von Wissen und Können nimmt das Wissen über den Menschen und die praktische Menschenkenntnis eine zentrale Stellung ein. Wem nützen Naturwissenschaft und Technik, wenn sie sich nicht am Menschen und auf den Menschen hin orientieren?

 

Weiterlesen

Einführungskurse ‹Psychophysiognomik›

Für die Teilnahme an diesen Kursen sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Einführungskurse richten sich an alle an der Huter’schen Psychophysiognomik Interessierte.

 

Weiterlesen