Das Leben geht weiter...

Gesundheit hat Vorrang, gut! Kümmern Sie sich aber auch um Ihre Weiterentwicklung, um Ihre Ausbildung und Fortbildung? Kennen Sie Ihre Talente und Ihre beruflichen Stärken? Wissen Sie, welche Schule oder Ausbildung für Ihren Sohn oder Ihre Tochter am besten ist?

 

Eignungs-, Laufbahn-, Studien- und Berufsberatung
auf physiognomischer Grundlage

 

a) durch persönliche Beratung oder

b) durch Videokonferenz

 

Die Corona-Krise hat manches verändert, manche Gewohnheit, manchen Lebensstil, auch manche Entwicklungslinien.


Es eröffnen sich auch ganz neue Berufsfelder, auch Berufe verändern sich. Auch der Beruf der Eignungs- und Studienberaterinnen und -berater.

Nach der neuen Bestimmung von Bundesrat und BAG (Bundesamt für Gesundheit) vom 16. April 2020 können wir unsere Kundinnen und Kunden ab dem 27. April 2020 wieder zur persönlichen Beratung empfangen, wir möchten aber, vielleicht für diejenigen, die sehr weit entfernt wohnhaft sind, die Beratungen per Videokonferenz weiterführen. Wir haben damit nur gute Erfahrungen gemacht. Die Qualität der Beratungen ist auf beide Weisen gleich, aber natürlich ist der persönliche Kontakt für beide Seiten etwas Angenehmes.

Nun passen wir uns aber auch wieder den neuen Bestimmungen an. Wir sind eingerichtet, die erforderliche Distanz und Hygiene einzuhalten (Händewaschen, Desinfektion, kein Händeschütteln, Social Distancing), unsere Beraterinnen sitzen, wie die Fotos zeigen, hinter Plexiglasscheiben (der Firma Neoplex Zürich, www.neoplex.ch), so dass keine Infektion stattfindet. Wir bemühen uns sehr darum, dass unsere Kundinnen und Kunden bei uns keine Infektion erfahren.


Maximal zwei Angehörige (z. B. Eltern oder ein Elternteil und ein Geschwister) dürfen, sofern sie im gleichen Haushalt leben, als Begleitpersonen dabei sein, sonst nur eine Person. Damit können alle erforderlichen Abstände eingehalten werden.


Termine können Sie hier selbst suchen,
oder rufen Sie uns einfach an: +41 44 311 74 71